Das Mögliche wird überhaupt erst möglich, wenn man daran glaubt, dass es möglich ist!

.quervernetzt

Scheinbar aus dem Nichts, beschaffen die Welt zu verändern,
Oft verborgen, nicht gesehen,
Geformt aus Erfahrungen, dem Kontext und dem Menschlichen,
Wird sie ihren Weg gehen

Der Weg als Widerstand ist ihr Laster,
Ungehört und oft verlacht,
Überlebt sie nur wenn Beharrlichkeit und Glaube siegt,
Und nicht tiefer Zweifel entfacht

Widerstand und Zweifel jedoch haben zweierlei Sinn,
Zu zerstören aber auch zu stärken,
Findet sie den geeigneten Wirt,
Wird der Kern erhärten

Überlebt und gestärkt die Oberfläche erreichend,
Erschafft diese was nicht gewesen und verdrängt was nicht mehr passt,
Erhebt die Tiefen in die Höhe,
Und entledigt sich ihrer Last

Befreit gewinnt sie schnell an Lauf,
Vernetzt und strebt, im Begriff zu reifen,
Erfasst den Menschen, gibt diesem Kraft,
Gewesenes und Seiendes neu zu begreifen

.quervernetzt